Bequem lesen zwischen Hausaufgaben und Lernen - Eröffnung der umgestalteten Unter- und Mittelstufenbibliothek am GGE

Auch die Schulleitung nutzt die bequemen Sitzsäcke gern beim Lesen. Ein
herzliches Danke an den Verein der Freunde.

„Schön bunt!“, „Total bequem!“ und „Echt entspannend!“ – so finden die Kinder die neuen bunten Sitzsäcke in der ebenfalls neu umgestalteten Unter- und Mittelstufenbibliothek des GGE. Seit vier Wochen öffnet Alrun Stoye als verantwortliche Bibliothekarin montags und donnerstags zwischen 13-14 Uhr die neue Bibliothek in Raum 214, um Kindern zwischen Hausaufgaben und Lernen altersgerechte Literatur von „???“ bis "Harry Potter/Gregs Tagebuch", dazu auch einige englische und französische Lektüren anzubieten. Darunter befinden sich einige Neuanschaffungen dank der großzügigen Spenden des Vereins der Freunde. Zwischen zwei und drei Wochen können die Kinder die Bücher mit ihrem Schülerausweis ausleihen. Falls das gewünschte Buch bereits ausgeliehen ist, kann man es sich auch vorbestellen.

Bisher liehen sich die Kinder die Bücher hauptsächlich aus. Die neuen bunten Sitzsäcke, die ebenfalls dank finanzieller Unterstützung des Fördervereins des GGE angeschafft werden konnten, laden nun auch zum längeren Verweilen ein. Herzlichen Dank dafür und viel Spaß allen Unterstufen- und Mittelstufen-Lesern!