Ein herausragender Jahrgang macht Abitur am GGE – fünfmal die Traumnote 1,0

Ein herausragender Jahrgang macht Abitur am GGE – fünfmal die Traumnote 1,0

  • Beitrags-Autor:

Vom 14. bis 16. Juli haben am Goethe-Gymnasium Emmendingen 61 Abiturientinnen und Abiturienten die Reifeprüfung bestanden. Erstmals erfolgte die Prüfung in zwei mündlichen Prüfungsfächern nach den neuen Regelungen der Oberstufe. Nach Ablauf der drei Prüfungstage konnten sich 61 Prüflinge über das bestandene Abitur freuen. Ein Prüfling holt eine Teilprüfung nach.

Als beste Note wurde fünfmal die Traumnote 1,0 erreicht. Insgesamt haben 36 Schülerinnen und Schüler in ihrem Abschlusszeugnis eine eins vor dem Komma. Der gesamte Jahrgang erreichte einen Schnitt von herausragenden 1,8.

Bestanden haben:

Stefan Aleev, David Altenmüller, Vivian Backs, Filomena Belloni, Tim Berger, Tamara Bergmann, Celine Bienia, Lara Braun, Nicolas Braun, Hans Georg Brodauf, Emma Buob, Max Dages, Lea Eckes, Leon Elsen, Amélie Fechner, Maximilian Frey, Lea Glöser, David Graf, Emma Höfflin, Aria Karim, Linus Kaufmann, Jana Kölblin, Jessica Köllhofer, Emilia Kuben, Melanie Lamin, Yves Lorenz, Elena Lukanow, Emilia Makiolka, Maya Makiolka, Mojtaba Malek Nejad, Charlotte Mertz, Kiara Mutschler, Marc Nenninger, Emily Nguyen, Anna Nold, Julius Padberg, Selina Rau, Leonie Reibold, Daniel Riedel, Melissa Rust, Maria Schell, Fabienne Schemies, Jens Seyfarth, Simon Skarda, Yan Springett, Nicklas Stützle, Christian Tabakar, Wiktoria Tarasi, Lara Toczelowski, Vanessa Tran, Maya Trappel, Emilia Turinsky, Annelie Utz, Jonas Walliser, Antonia Weis, Franziska Weiß, Simon Wieczorek, Tim Wienert, Lill Shay Wirth, Nadja Wolf, Luca Würstlin, Mara Würstlin

Text: Nicole Steinbach