Partner des GGE BOGY-Programms

    Im folgenden finden Sie eine Auflistung einiger Partnerorganisationen des Goethe-Gymnasium Emmendingen, mit denen wir immer wieder zusammenarbeiten, um unseren Schülerinnen und Schülern eine fundierte Berufs- und Studienorientierung bieten zu können. Die Liste erweitert sich von Jahr zu Jahr und hat aufgrund der großen Anzahl an Institutionen und Arbeitgebern keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

    • Das Anglistische Seminar der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    • Die Arbeiterwohlfahrt Freiburg e.V.
    • Die Duale Hochschule Baden-Württemberg
    • Die Stadtverwaltung Freiburg
    • Die Angell Akademie Freiburg GmbH
    • Die BBBank eG
    • Die Pädagogische Hochschule Freiburg
    • Die Agentur für Arbeit Freiburg
    • Die Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.
    • Die hKDM - Hochschule für Kunst, Design und populäre Musik Freiburg
    • Die Handwerksammer Freiburg
    • Die SICK AG
    • Das Institut für Talententwicklung - IfT
    • Die Technische Fakultät der UNI Freiburg

    Folgende Partner haben sich explizit dafür ausgesprochen, Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern, die im Rahmen der BOGY-Berufserkundung ein Praktikum machen möchten, entgegenzunehmen:

    • Bissinger Medizintechnik GmbH

    Falls Sie als Institution oder Firma Interesse haben in diese Liste aufgenommen zu werden, dürfen Sie sich gerne unter bll[at]gge-em.org melden.

    Kooperationspartner des GGE

    Im folgenden finden Sie eine alphabetische Auflistung der Kooperationspartner des Goethe-Gymnasium Emmendingen, mit denen wir eine förmliche Partnerschaft pflegen, um u.a. unseren Schülerinnen und Schülern eine fundierte Berufs- und Studienorientierung bieten zu können. Die Liste erweitert sich von Jahr zu Jahr und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

    • Sick AG

    Informationen zur Studien- und Berufsorientierung im Internet

     

     

    • Außerdem gibt es viele Infos auf der Seite von einstieg, dem Studien- und Berufswahlmagazin der Einstieg GmbH Köln: http://www.einstieg.com/.

     

    Weitere Linkrubriken

    Berufs- und Studienorientierungstest

     

    www.studienwahltest.de (Berufs –und Studienwahltests im Netz)

    www.powertest.abi.de

    www.was-studiere-ich.de (Orientierungstest  in Baden-Württemberg)

    www.bw-cct.de (Lehrer – Test in Baden-Württemberg)

     

    Schnuppertage und Schnupperstudium

    www.greenday2013.de

    www.girls-day.de

    www.boys-day.de

    http://www.oneweekstudent.de/

    Studiendatenbanken

     

    www.hochschulkompass.de

    www.studienwahl.de

    www.studieren.de

    www.studieninfo-bw.de

     

    Numerus Clausus

     

    www.auswahlgrenzen.de

     

    Studium im Ausland

     

    www.daad.de  (Länderstudienführer)

    www.studieren-in-holland.de; www.studieren-in-der-schweiz.de,

    weitere Länder – jeweils entsprechend

     

    Überbrückungsmöglichkeiten

     

    Ausland:            www.rausvonzuhaus.de; www.ba-auslandsvermittlung.de;

                           www.weltwaerts.de; www.kulturweit.de

    Deutschland:      www.bundesfreiwilligendienst.de; www.pro-fsj.de;

                           www.fsj-baden-wuerttemberg.de, www.fsjkultur.de; www.foej.de;

                           www.engagiert-plus.de

     

    Studienfinanzierung

     

    www.finanzieren-studium.de; www.das-neue-bafoeg.de; www.bafoeg-rechner.de;

    www.stipendiumplus.de; www.stipendienlotse.de

    http://www.arbeiterkind.de/index.php?id=53

    http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/studium-im-ausland-wie-bekomme-ich-ein-stipendium-a-981197.html

     

    Stipendien für SchülerInnen 

    http://talentimland.de;

    (Schülerstipendium für faire Bildungschancen - Abitur schaffen trotz mangelnder sozialer oder finanzieller Unterstützung)

    http://www.start-stiftung.de/

    (Stipendium für engagierte SchülerInnen mit Migrationshintergrund)

    Stipendien für StudentInnen

    Klick hier, um mehr über Stipendien und Stipendiensuchmaschinen zu erfahren. Nicht nur die SchülerInnen mit den allerbesten Noten bekommen ein Stipendium. Oft ist die Vergabe an sehr viel mehr Kriterien gebunden und die Noten sind nicht unbedingt das wichtigste dabei. Außerdem bedeutet ein Stipendium nicht nur Geld zur Studienfinanzierung, sondern auch eine positive Referenz im Lebenslauf und sehr oft den Zugang zu einem Netzwerk von Stipendiaten, Fortbildungsprogramme, etc.

    Stipendien für StudentInnen mit Migrationshintergrund

    http://www.sueddeutsche.de/bildung/studienfoerderung-welche-stipendien-gibt-es-fuer-migranten-1.1287531

    Berufsinformationen

     

    www.berufenet.arbeitsagentur.de; www.abi.de

     

    Motivation für ein Studium trotz fehlendem akademischen Familienhintergrund

    www.arbeiterkind.de;