SMV des Goethe-Gymnasium spendet 10.521,43€

Das ist die offizielle Summe, die beim diesjährigen Spendenlauf des GGE für den Verein „Eat to fight your disease" gesammelt wurde.

In einer Schulversammlung am letzten Schultag vor den Ferien konnte Schülersprecher Thilo Krumm den Scheck über 10.521,43€ an Florian Dienerowitz und Heinrich Penner vom Verein „eat to fight your disease“ übergeben. Dieser Verein wurde 2014 von Medizinstudenten gegründet, die ihr Auslandspraktikum in einem Krankenhaus in Butare / Ruanda absolviert hatten und miterleben mussten, dass die Patienten zwar medizinisch versorgt werden, viele von ihnen aber großen Hunger leiden. Der Grund dafür ist, dass in Ruanda die Angehörigen der Patienten für die Verpflegung zuständig sind, wozu viele aber aus den verschiedensten Gründen nicht in der Lage sind.
Die beiden Vertreter von „Eat to fight your disease e. V.“ waren im Sommer selbst vor Ort und berichteten den Schülerinnen und Schülern des GGE auf der Schulversammlung sehr eindrucksvoll von der Situation. Mit dem gesammelten Geld sei es gewährleistet, dass für etwa 1,5 Jahre die jeweils zwanzig bedürftigsten Patienten mit Nahrung versorgt werden können.

Die SMV des Goethe-Gymnasiums Emmendingen möchte sich ganz herzlich bei "Eat to fight your disease e.V." für die gute Zusammenarbeit bedanken. Ebenso gilt der Dank allen Helfern, den Läuferinnen und Läufern und natürlich allen Sponsoren, die dafür sorgten, dass der Spendenlauf zu einem so großen Erfolg wurde.