Klara Göthe beim Vorlesewettbewerb

Am Montag, 22.02.2016, wurde der Vorlesewettbewerb auf Kreisebene in der Emmendinger Stadtbibliothek von der Buchhandlung Sillmann veranstaltet. Viele Schulen aus dem Umkreis von Emmendingen nahmen daran teil. Das Goethe Gymnasium Emmendingen wurde von Klara G. aus der Klasse 6b vertreten. Die 11-jährige Klara hatte schon einen Klassensieg und einen Schulsieg hinter sich, mit denen sie sich für die weitere Runde qualifiziert hatte. Beim Wettbewerb las sie aus Michael Endes „Momo“ vor, bevor sie in der zweiten Runde aus einem Fremdtext vortragen musste. Beide Vorträge wurden von einer Jury bewertet.

Alle Teilnehmerinnen schlugen sich gut und wurden von dem zahlreich anwesenden Publikum mit großem Applaus unterstützt.

Auch wenn es für Klara nicht zum Sieg reichte, war sie für die Klasse 6b, die gesamt zur Unterstützung mitgekommen war, die eindeutige Siegerin.

Die glückliche Gewinnern ist Marlene aus Waldkirch.