Ausflug ins Mathematikum

Am 26.2.2018 waren die Klassen 5b und 5e im Mathematikum in Bad Krozingen.  Hierbei handelt es sich um die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“, bei der in über 30 Stationen die Schülerinnen und Schüler mathematische Phänomene mithilfe von interaktiven Exponaten ausprobieren können.

Den Klassen gefiel am besten die Station, bei der man eine Seifenblase um sich herum erzeugen konnte. Aber auch das Penrose-Puzzle, die Deutschlandtour und das musikalische Würfelspiel Mozart erfreuten sich größter Beliebtheit. An einer Station konnte man sogar mathematische Funktionen „erlaufen“.

Die Kinder knobelten lange und ergiebig an den verschiedenen Stationen mit Würfelspielen und Puzzeln zu Körpern.

Den Klassen hat es sehr viel Spaß gemacht an den vielen Stationen zu spielen und zu rätseln.     

Kersten Lügger und Valentin König, 5b