Die AG's stellen sich vor

 

Biotop AG

  • Pflege und Betreuung des schuleigenen Biotops, d.h.:
  • Tierschutz und -pflege ( z.Bsp. Nistkastenbau und -pflege)
  • Pflanzenschutz und -pflege ( z.Bsp. Erhalt von Artenvielfalt durch Vermeiden von zu häufigem Rasenmähen)
  • Gewässerschutz und -pflege ( z.Bsp. Abfallbeseitigung an und in den biotopeigenen Gewässern )
  • Beobachtung von Tier und Pflanzenwelt
  • Projektarbeit ( Schulgarten, Bewässerung, Schneckenzaun, Pyramide)
  • Pflege und Ausbau der Bio-Top-AG - Homepage
  • Pflege und Betreuung der Schulgartenanlage (Beete anlegen und pflegen, Bienenhotel, Rasen mähen, Wege instandhalten, Amphibienteich betreuen, u.v.a.)
  • Beteiligung an Wettbewerben ( Schulgarten, Homepage, Artenvielfalt, Wasser ist Kraft, Ökologie und Landwirtschaft, Solarschool, Unendliche Energie, Jugend forscht, u.a.)
  • Aktuelle Beiträge, Projekttage, Weihnachtsbazar, Tag der offenen Tür ( je nach Jahreszeit )
  • Fotodokumentation des Biotops
  • Fächerübergreifende Projekte (Bio/Physik/Chemie/Kunst/FotoAG/InternetAG)

 

Cafeteria-AG und Brezelverkauf

 Wer gerne rechnet und verkauft, freundlich und zuverlässig ist und in Stresssituationen die Ruhe bewahrt, hat die besten Voraussetzungen in der Cafeteria-AG bzw. im Brezelverkauf am GGE mitzuarbeiten. Bei uns arbeiten Schüler und Schülerinnen ab der 8. Klasse jeweils eine Schicht pro Woche. Auch Schüler und Schülerinnen aus der Kursstufe können bei uns AG-Stunden sammeln.

 In der ersten großen Pause verkaufen zwei Schüler unserer AG am Kiosk Brezeln, Speckwecken und Süßgebäck. Ab der zweiten großen Pause öffnet die Cafeteria, in der es neben Süßigkeiten und Getränken auch belegte Brötchen und Schnitzelwecken gibt, die unsere Mitarbeiterinnen Frau Ute Jenne und Frau Margret Scherer vorbereiten.

 Die AG trifft sich mindestens zweimal pro Schuljahr, um die Schichten einzuteilen bzw. neu einzuteilen, das Sortiment zu besprechen oder den jährlich stattfindenden Ausflug zu planen. So war die Cafeteria z.Bsp. schon gemeinsam auf  Kanutour, beim Klettern in Kenzingen und beim Grillen. Ein Ausflug führte uns allerdigns auch schon in die Großküche der Firma Zahner in Freiburg, die das Essen an unsere Mensa liefert.

 Wer bei uns mitarbeiten möchte, meldet sich bitte bei den Lehrerinnen Frau Harzer oder Frau Schindelbeck bzw. direkt in der Cafeteria bei Ute Jenne und Margret Scherer.

 

Schach AG

Schach am GGE hat eine lange und erfolgreiche Tradition. Wir treffen uns jede Woche und spielen miteinander, vertiefen unsere Kenntnisse durch Schachrätsel & Stellungsanalysen und messen unsere Kräfte im gegenseitigen Wettkampf. Auch die lustigen Schachvarianten wie Tandem und Räuberschach kommen nicht zu kurz.

 Außerdem fahren wir jedes Jahr zu zahlreichen Wettkämpfen. Erst finden Schulschachwettkämpfe auf der Bezirksebene (Freiburg) statt, dann kommen die Südbadischen und die Baden-Württembergischen Meisterschaften und schließlich folgt der Deutsche Schulschach Wettbewerb. In den letzten Jahren haben wir es mehrere Male bis zur Baden-Württembergischen Meisterschaft geschafft, bei der wir in der Saison 2011-12 immerhin einen zweiten Platz erspielt haben.

 Auch Anfänger sind herzliche willkommen!

 

Das Unterstufenorchester

Das Unterstufenorchester erarbeitet sich in wöchentlichen Proben Werke unterschiedlicher Stilrichtungen, von Klezmer bis Tango und tritt regelmäßig bei den Schulkonzerten auf. In einzelnen Projekten musiziert das Unterstufenorchester zusammen mit dem Unterstufenchor, vereinzelt wird es auch mit dem Schulorchester zusammengelegt. Für manch jungen Instrumentalisten bietet das Unterstufenorchester die erste Gelegenheit, neben dem Üben seines Instrumentes „im stillen Kämmerlein“ einmal gemeinsam mit anderen zu musizieren, zweifellos eine schöne Erfahrung!

 

Schulorchester

Wer ein Orchesterinstrument spielt und Lust hat, mit dreißig anderen motivierten jungen Instrumentalisten zu musizieren, ist im Schulorchester am GGE herzlich willkommen! Einmal wöchentlich und natürlich jährlich ein paar Tage in Ochsenhausen proben wir, um mehrmals pro Schuljahr interessante Orchesterwerke zur Aufführung zu bringen. Ob in der Kirche oder im Autohaus, beim Adventskonzert oder in der Musicalaufführung: Ziel ist es, uns ein breites Repertoire aller Epochen und Stilrichtungen, vom barocken Solokonzert über Musical bis hin zu aktueller Filmmusik zu erarbeiten. In Kooperationen mit der Theater-AG, dem Schulchor oder auch Ensembles außerhalb des GGE entstehen immer wieder neue interessante Programme. Die Freude an der Vielfalt der Musik und das Erlebnis des gemeinsamen Musizierens stehen dabei im Vordergrund.