Theaterspielen für die Unterstufe

Das Projekt „Theater spielen für die Unterstufe“ wird von Fr. Hambrecht geleitet. Es ist eine Gruppe von 31 Schülern der 5. und 6. Klasse. Zu Beginn üben sie Gefühle und Gangarten nachzuspielen. Später wollen sie kleine Rollenspiele vortragen. Ihr Ziel ist es, Erfahrungen im Theaterspielen zu sammeln. Die Schüler bewerten ihr Projekt mit 4-5 Sternen von insgesamt 5. Kosten treten keine auf und es beginnt um 8 Uhr und hört um 13 Uhr auf.

Interview mit Elisa und Mira

                                                   

                                                    von Hannah und Alina