So war unser Schuljahr (2015/16):

Sommerferien

Wir wünschen allen am Schulleben Beteiligten erholsame Sommerferien!


Elternbrief

Den letzten Elternbrief können Sie sich hier herunterladen.


Eindrücke vom Sommerfest

Vielen Dank an Frau Wetzel für die Collage.


Heirat – Ruin oder Rettung?

Ein Theaterstück mit musikalischer Unterstützung

Am 19. Juli 2016 fand in der Aula des GGE das Theaterstück „Heirat – Ruin oder Rettung?“ statt. Das Junge Theater und der Unterstufenchor führten unter der Leitung von Norma Hambrecht und Berthold Braitsch dieses großartig gelungene Stück auf. [lesen Sie den ganzen Artikel]


Fotos auf der Presseseite

Auf unserer Presseseite gibt es viele bunte Eindrücke von den vergangenen Veranstaltungen: Abitheater, Abifeier, Vorspiel der Bläserklasse, Leichtathletikwettkampf Klassen 5 und 6 und viele weitere.


Fahrräder möglichst gut sichern

Auf der Seite www.polizeifuerdich.de bietet die Polizei viele wertvolle und interessante Informationen zu den verschiedensten Themen an, die junge Menschen interessieren könnten. Sie sind ansprechend und altersgerecht aufbereitet und dargestellt. Vorbeischauen lohnt sich!


Sommerhock

Herzliche Einladung zu unserem diesjährigen Sommerhock. Wenn Sie auf das Bild klicken, erhalten Sie ein PDF mit dem Programm.


Multi-Kulti-Picknick am Goethe

Auch in diesem Schuljahr haben wieder viele Schülerinnen und Schüler am von der SMV veranstalteten Multi-Kulti-Picknick teilgenommen.
Gemeinsam haben wir ein Buffet mit internationalen Speisen zusammengestellt, das sich sehen lassen konnte!
Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass alle Schülerinnen und Schüler der Integrationsklasse mitgemacht haben und wir so auch Spezialitäten aus Ländern wie Syrien und Afghanistan genießen durften. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön!

Musik im Juni / Juli

Hinweis: Die Konzertvernissage am 22. Juni beginnt entgegen der Angabe bereits um 18 Uhr!

Bitte klicken Sie auf das Bild, um alle Termine genau einsehen zu können.


Leichtathletik Wettkampf

Vielen Dank an Frau Wetzel für die Collage!


Besuch im Basler Zoo

Die Klasse 5a mit Frau Engelken und Frau Kranefoer im Basler Zoo am 16. Juni 2016.


SMV Fotowettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an Amelie Fechner und Vivian Backs aus der 7c! Sie haben beim landsweiten SMV-Fotowettbewerb einen Preis gewonnen.


Teilnahme des GGE am Finale des Schulbanker Wettbewerbes.

Herzlichen Glückwunsch an die Wirtschaftskursteilnehmer(K1) Larissa Mink, Chiara Rollo, Helena Schmitz, Fabian Villing und Florian Zäh zu einem hervorragenden 6.Platz bei dem diesjährigen Finale des Wettbewerbs „Schulbanker“ vom Bundesverband deutscher Banken.

Von den anfänglichen rund 800 Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz qualifizierten sich die besten 20  für das Finale, das vom  23. bis 24. April in Potsdam ausgetragen wurde. Hierbei mussten die Schüler wie bei einer realen Bank das Kredit-und Einlagengeschäft so gestalten, dass sie unter den gegebenen konjunkturellen Bedingungen einen möglichst großen Bilanzgewinn erwirtschaften konnten.


Herzliche Einladung


Volles Haus bei der Unterstufenfete

Zur diesjährigen Unterstufenfete der SMV Ende April kamen knapp 200 Schülerinnen und Schüler. Dank der Technik-AG und dem Engagement der beteiligten Schülerinnen und Schüler der K1 wurde der Abend ein voller Erfolg.

Mathematik ohne Grenzen

Beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ haben sich unsere Klassen ordentlich bis sehr gut platziert:

In Stufe 9 mit 177 teilnehmenden Klassen Platz 63 für 9a und 9c mit 43 Punkten, Platz 4 für Kl.9b mit 54 Punkten (Platz 1 hatte 58 Punkte). Die Klasse 9b ist zur Abschlussfeier mit Siegerehrung eingeladen.
In Stufe 10 mit 179 teilnehmenden Klassen Platz 73 für 10a (51 Punkte), Platz 60 für 10b (53 Punkte), Platz 40 für 10c (55 Punkte).

Den Klassen und ihren Mathelehrkräften herzlichen Glückwunsch!

Zum ersten Mal dabei waren drei unserer Klassen 5:  von 114 teilnehmenden Klassen Platz 16 für 5a (32,5 Punkte), Platz 47 für 5b (28 Punkte) und Platz 49 für 5c (27,5 Punkte). Platz 1 hatte 38 Punkte.


Schüler des GGE Landessieger

beim Wettbewerb „Schüler experimentieren“ in Baden-Württemberg.

Das Foto zeigt von links nach rechts:
Den Kultusminister, Herrn Stoch, Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung, Wilfried Porth, Vorstandsmitglied der Daimler AG und Frau Schultz-Hector, die ehemalige Kultusministerin, Janik Janzing (mit Projektmodell)

Am 14.und 15. April fand der Landeswettbewerb für „Schüler experimentieren“ in Balingen statt. Dort kamen die GGE-Schüler Leonard Münchenbach (11), Kilian (11) und Janik Janzing (13) auf den zweiten Platz . Da in der Kategorie „Physik“ kein erster Platz vergeben wurde, bedeutete dies, dass das Trio Landessieger wurde mit ihrem Projekt „ Energie aus Rattenfallen“ ! Mit diesem Projekt, das unterstützt wurde von der Baden Württemberg-Stiftung und der Initiative „Mikro-Makro-Mint – Forschen in der Schule“, waren sie schon bei den Regionalausscheidungen im Februar in Verbindung mit dem „Jugend-forscht-Wettbewerb“ als Sieger in ihrer Kategorie hervorgegangen ( die BZ berichtete ). Betreut werden die Schüler von Carsten Münchenbach von den GHSE, die eine Kooperation mit dem GGE als Jugend-forscht-AG durchführen. Dieser Erfolg ist sehr vielversprechend für die produktive Kooperation zwischen den beiden Schulen. Das erfolgreiche Team wurde nach Stuttgart eingeladen zum MINT – Kongress „Forschen in der Schule“, wo sie ihr Projekt interessierten Lehrern und Schülern vorstellen konnten.


Klasse 5 im Schuljahr 2016/17

Wir freuen uns über das große Vertrauen, das uns bei den Anmeldungen der neuen Fünftklässler entgegen gebracht wurde. Mit 142 Neuanmeldungen hoffen wir, 5 Parallelklassen bilden zu können mit durchschnittlich 28 Schülern pro Klasse. Unsere Besonderheiten in Klasse fünf erweisen sich mit 36 (Bläserklasse)  bzw. 54 Anmeldungen (Bilingualer Zug) als gut etabliert. Für den bilingualen Zug müssen wir leider eine Auswahl treffen, da wir nur eine Gruppe bilden dürfen.



Tag der offenen Tür


Klara Göthe beim Vorlesewettbewerb

Am Montag, 22.02.2016, wurde der Vorlesewettbewerb auf Kreisebene in der Emmendinger Stadtbibliothek von der Buchhandlung Sillmann veranstaltet. Viele Schulen aus dem Umkreis von Emmendingen nahmen daran teil. Das Goethe Gymnasium Emmendingen wurde von Klara G. aus der Klasse 6b vertreten. Die 11-jährige Klara hatte schon einen Klassensieg und einen Schulsieg hinter sich, mit denen sie sich für die weitere Runde qualifiziert hatte. Beim Wettbewerb las sie aus Michael Endes „Momo“ vor, bevor sie in der zweiten Runde aus einem Fremdtext vortragen musste. Beide Vorträge wurden von einer Jury bewertet.

Alle Teilnehmerinnen schlugen sich gut und wurden von dem zahlreich anwesenden Publikum mit großem Applaus unterstützt.

Auch wenn es für Klara nicht zum Sieg reichte, war sie für die Klasse 6b, die gesamt zur Unterstützung mitgekommen war, die eindeutige Siegerin.

Die glückliche Gewinnern ist Marlene aus Waldkirch.


Turnwettkampf


Lauterbrunnen

Nun schon zum 18. Mal! Skiwochenende in Lauterbrunnen (20./21.2.2016). Vielen Dank Herr Grießhaber!

Viele weitere Bilder finden Sie hier.


Die K1 auf ihrer Theaterfahrt in Karlsruhe


Schmutziger Dunschtig

Am Schmutzingen Dunschtig war am GGE wieder einiges geboten. Klicken Sie auf das Bild für ein paar Erinnerungsfotos.


SMV: Send-a-Claus

Auch dieses Jahr hat die Send-a-Claus Aktion der SMV wieder für viel Spaß gesorgt, wie z.B. hier bei der 5a. Vielen Dank an Florian von den K2ern für das Foto.


SMV spendet 10.521,43 Euro

Das ist die offizielle Summe, die beim diesjährigen Spendenlauf des GGE für den Verein „Eat to fight your disease" gesammelt wurde. [lesen Sie den ganzen Artikel]

Lea Ade (Schülersprecherin), Frau Ginzler (Verbindungslehrerin), Florian Dienerowitz (Vertreter: "Eat to fight your disease"), Heinrich Penner (Vertreter: "Eat to fight your disease"), Thilo Krumm (Schülersprecher), Benedikt Kurz (Schülersprecher)


Nachtrag: Unsere diesjährigen Klassen- u. Schülersprecher


Weitere Infos über und von der SMV finden Sie auf den Seiten der SMV!


MdB Fechner & UNICEF am GGE

Am Freitag, 20.11.2015, besuchte MdB Fechner die SMV, um Fragen zum Thema Kinderrechte zu beantworten. [lesen Sie hier den ganzen Artikel]


Update: Solidarité avec Paris

Am 17. November dieses Jahres versammelten sich die Schüler des GGE in
Weiß gekleidet in der Aula, um Solidarität zu zeigen. 
Die Aktion entstand aus einem Aufruf, der durch die sozialen Netzwerke
ging, man solle am 17. November in Schwarz zur Schule, Arbeit etc. gehen.
Wir, einige Schüler der elften Klasse, wollten auch am GGE eine ähnliche
Aktion ins Leben rufen. Doch warum in Weiß?
Schwarz, die Farbe der Trauer, hielten wir für unpassend, da dies auch die
Farbe war, die die Attentäter von Paris trugen. Gleichzeitig ist nur Trauer
nicht das, was jetzt gebraucht wird - Stärke und Zusammenhalt sind gefragt.
Darum haben wir und für die Farbe Weiß entschieden, weil wir ein Zeichen
des Friedens setzen wollten. Weil wir als Schule Solidarität zeigen
wollten, nicht nur mit den Opfern und Angehörigen der Anschläge in Paris,
sondern mit allen Opfern des Terrors auf der ganzen Welt!
Danke an alle, die bei der Aktion dabei waren.


Zweiter Preis für Goethes Groove Connection

Am Sonntag, den 15. November, nahm die Bigband des Goethe-Gymnasiums Emmendingen am Landeswettbewerb Jugend jazzt in Aalen teil. Nach einer vierstündigen Anreise präsentierten die Emmendinger Schüler mit ihrem Leiter Joachim Müller ein 20-minütiges Programm mit den Titeln „Splanky“, „Feeling Good“ und „Computer“.

Die Jury zeigte sich beeindruckt vom kompakten Bläsersound, der dynamischen Bandbreite und den zahlreichen Solisten der Band: Steffen Gerstle - Gesang, Lars Fellinger - Klavier, Philip Seidl - Posaune, Theo Kury – Tenorsax, Helen Kern - Vibrafon und Jannik Metzger – Gitarre.

Für ihre hervorragende Darbietung erhielt Goethes Groove Connection den mit 1500€ dotierten 2. Preis hinter der erstplatzierten Kepler-Bigband aus Freudenstadt.


Nachtrag zu den "Nashörnern"

Von den hervorragenden Aufführungen des Stücks "Die Nashörner" durch die Theater-AG des Goethe (siehe Artikel in der BZ) können Sie sich nun auch nachträglich ein eindrucksvolles "Bild" machen - mit der Bilderserie von Herrn Millauer.


SchulLV

Unsere Schule bietet Schülerinnen und Schülern den Zugang zu den Portalen von SchulLV.

Unter www.SchulLV.de können die Schülerinnen und Schüler sich in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Biologie, Chemie, Physik und Geschichte mit Übungsaufgaben samt Lösungen, Lernvideos, Skripten und Orginal-Prüfungsaufgaben auf ihre Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen vorbereiten.


Neuigkeiten vom EBBA-Radio / Radio GGE

Das Radio GGE startet wieder in das neue Schuljahr und begrüßt seine alten und neuen Zuhörer in der Aula.
Sendezeiten: Dienstag und Donnerstag von 13:00 - 13:45 Uhr.

Natürlich bieten wir wieder an, Wunschhits für das Radio über die GGE-Homepage zu versenden. Das Musikwunschformular findet Ihr unter dem Menü "Schulleben" -> "EBBA-Radio / Radio GGE" -> "Musikwünsche / Kontakt"

Jedes Jahr suchen wir wieder neue engagierte Redakteure der Klassen 5 bis 8. Seid Ihr an der Teilnahme in der Redaktion interresiert und wollt Ihr in die Tiefen des Radiomachens eintauchen? Dann meldet Euch bei der Redaktionsleitung Marcel Hiller, oder besucht uns bei der ersten Redaktionssitzung am 08. Oktober in der 2. Pause im EBBA-Raum 209!

Alle Infos zum Radio GGE und zu unseren sonstigen Aktivitäten, sowie der monatlichen Gewinnspiele gibt es unter dem Menüpunkt "Schulleben"

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr und auf die kommende Wintersaison im Radio, Eure Radioredaktion vom EBBA-Radio / Radio GGE
(Radioredaktionsleitung: Marcel Hiller)


Laufen für Ruanda - Mitläufer willkommen!

Am Freitag, den 25.9. findet der traditionelle Spendenlauf der SMV des GGE statt. Alle Informationen rund um die Teilnahme als Läufer oder Sponsor sowie das Anmeldeformular finden Sie / findet ihr hier: Informationen, Anmeldeformular. Anmeldungen sind noch bis zum 24.9. möglich.

Willkommen zum Schuljahr 2015-16

Das Goethe-Gymnasium heißt alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte zum neuen Schuljahr 2015/16 herzlich willkommen!
Wir wünschen allen einen guten Start, Gesundheit und Kraft für das ganze Schuljahr!


Ablauf der ersten Woche

Montag 8 Uhr Eröffnungskonferenz für Lehrer
3.+4. Std. Kl. 6-10 Klassenlehrerstunde mit beiden Klassenlehrern
Kl. 11 Tutorenstunde
9.30 Uhr Schulversammlung für alle Klassen und Lehrkräfte
5.+6. Std. Kl. 6-12 Unterricht nach Plan
nachmittags unterrichtsfrei
ab Dienstag Unterricht nach Plan für Klassen 6-12
Mittwoch 15 Uhr Einschulung der Fünftklässler in der Aula
Donnerstag 8 Uhr Gottesdienst in der St. Johannes Kirche in Bürkle-Bleiche, Schillerstraße
ab 3. Std. Kl. 6-12: Unterricht nach Plan
Kl. 5: Klassenlehrertag
Freitag Alle Klassen Unterricht nach Plan, außer die 5. Klassen: Unterricht endet um 12.50 Uhr


Belohnung für helle Köpfe

Die Förderpreise der Gisela und Erwin Sick-Stiftung wurden zum dritten Mal verliehen.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der BZ!


WebUntis

Den Zugang zu WebUntis finden Sie auf der Seite "Geschlossene Bereiche". Als Schulnamen tragen Sie bitte "GG-Emmendingen" ein.



In aller Kürze über uns:

Wir sind ein mittelgroßes Gymnasium im südwestdeutschen Raum. Die Stadt Emmendingen (25.000 Einwohner) liegt ca. 16 km von der südbadischen Stadt Freiburg entfernt. Unsere Schule hat etwa 70 Lehrer(innen), die über 750 Schüler(innen) unterrichten. Die Schule hat ein naturwissenschaftliches, fremdsprachliches und Musikprofil.