You are currently viewing Emma Hoppe gewinnt den Vorlesewettbewerb am GGE
Der stellvertretende Schulleiter Christian Maurer gratulierte Emma Hoppe zum Schulsieg im Vorlesewettbewerb und bedankte sich bei Kim Sigmund (6d), Samuel Stumpf (6b), Delia Rentsch (6a) und der durchführenden Lehrerin Andrea Wamsler

Emma Hoppe gewinnt den Vorlesewettbewerb am GGE

  • Beitrags-Autor:

„Wie schön, dass ihr in der heutigen Zeit noch gern zum Buch greift und euch von eurer Phantasie treiben lasst!“ Mit diesen Worten bedankte sich der stellvertretende Schulleiter Christian Maurer bei allen diesjährigen Teilnehmer:innen des Vorlesewettbewerbs am GGE, der am Freitag, 3.12.2021, von Andrea Wamsler durchgeführt wurde. In zwei Vorlese-Runden wurden die jeweiligen Klassensieger:innen Delia Rentsch (6a), Samuel Stumpf (6b), Emma Hoppe (6c) und Kim Sigmund (6d) in ihrer Vorleseweise bewertet. Die Jury (darunter die Vorjahressiegerin Livia Weiss, Norma Hambrecht und drei Lehramtspraktikant:innen) kürte schließlich in einer knappen Entscheidung Emma Hoppe zur Schulsiegerin. Alle vier Teilnehmenden erhielten einen Buchgutschein und Urkunden.